Alle workshops und specials im überblick

***   MAI-AUGUST 2018: OUTDOOR YOGA (auf Spendenbasis)     

 

***   Samstag 29.09.2018: MALA-DIY-Workshop in Gau Algesheim in der wundervollen Buchhandlung Herr Holgersson

(Anmeldung läuft über die Buchhandlung http://www.herrholgersson.de/)

 

***   Sonntag 28.10.2018: YIN-Yoga  9:30-11 Uhr   (Energiesuagleich 18 Euro) 3 Plätze frei

***   AUSGEBUCHT Sonntag 25.11.2018: YIN-Yoga  9:30-11 Uhr   (Energiesuagleich 18 Euro) 2 Plätze frei

***   Sonntag 16.12.2018: YIN-Yoga  9:30-11 Uhr   (Energiesuagleich 18 Euro) 3 Plätze frei

 

 

 

 

 

Detailbeschreibungen zu allen Workshops, siehe unten.

 

Location: Alle Yoga-Specials finden in meinem Yoga-Raum in Bremthal im Pommernring 14 statt, wenn kein anderer Ort angegeben ist.

 

 

ANMELDEN

Und so geht’s:

Die Anmeldung ist ganz leicht und in nur zwei Schritten Sind Sie angemeldet:
 1. Bitte schreiben sie eine Email an YogaMitKerstin@gmx.de
 2. Bitte überweisen sie den Energieausgleich auf folgendes Konto: Kerstin Huber-Steinhorst, DE 1551 0900 0000 0462 8101
Rücktritt: Falls Sie nach Zusage dennoch nicht am Workshop teilnehmen können, bitte ich um rechtzeitige schriftliche Benachrichtigung. Bei Rücktritt bis 2 Wochen vor Beginn, bekommen Sie Ihr Geld komplett zurück.
Bei Rücktritt bis 1 Woche vor Beginn berechne ich 50%.
Bei Rücktritt innerhalb der Woche vor dem Workshop und ohne Abmeldung berechne ich 100% der Teilnahmegebühr.

 

DETAILS

SUNSET YOGA Feldberg


ÖFFNE DEIN HERZ & AMTE DICH FREI... ⛰🌄
Zu Beginn werden wir in einer kraftvollen und dynamischen Yang-Praxis (Vinyasa Yoga) von einer Asana (Position) in die nächste fliessen, während die Sonne langsam beginnt unter zu gehen. Wir spüren und geniessen die Weite, die tiefe freie Atmung und lassen den Blick entspannt schweifen. Urlaubsfeeling pur!🌄
Im zweiten Yin-Yoga-Teil dieses Specials werden wir ruhiger, lassen los, geniessen und spüren die weibliche sanfte Seite in uns. Die Sonne geht weiter unter, das Licht wird immer orangefarbener und wärmer. Wir geniessen diese Wärme, lassen den Blick schweifen sowohl in den Himmel also auch in unseren Körper. Spüren, ankommen, loslassen, einfach sein...
Mit einer tiefen Meditation und einem wundervollen Mantra wird die Praxis beendet 🙏😊🕉
Dieser wunderbare Yoga-Abend auf dem Feldberg soll mit einem Drink 🍹 auf der Wiese und netten Gesprächen über Yoga und die Welt sanft ausklingen...
Energieausgleich: 20 Euro pro Person
Bitte mitbringen: Yoga- oder Isomatte oder ein grosses Handtuch, Wasser, etwas zum Überziehen, ggfs. eine dünne Decke

WICHTIG: Bitte blocke dir auch den 17.8.2018 im Kalender, denn bei schlechtem Wetter verschieben wir um eine Woche auf den 17.8.2018 !!!

Treffpunkt: Am Wendehammer ( bitte die Parkplätze auf der rechten Seite nutzen, sobald ihr oben angekommen seid, und zum Wendehammer laufen )
Du bist Yoga-Anfänger/in und daher unsicher, ob du teilnehmen kannst? Die klare Antwort ist: JA!!! Wir zeigen dir sowohl in der Yang als auch in der Yin Praxis Varianten an, und du entscheidest, wie weit du gehen möchtest.

 

YIN YOGA

 

Yin Yoga wird nicht umsonst YOGA DES HERZENS genannt, denn Yin Yoga ist ein ruhiger, sanfter Yoga-Stil, in dem wir bewusst innehalten, spüren, weich werden und loslassen.
Es geht vor allem darum, in die Asanas (Körperübungen) hinein zu entspannen und den Atem frei fließen zu lassen, um auf diese Weise zu tiefer innerer Ruhe zu kommen und unterschwellige Spannungen und Verklebungen in den inneren Organen, Muskelpartien und besonders den Faszien zu lösen.
Wir arbeiten und regenerieren sowohl auf körperlicher sowie mentaler Ebene und können so eine neue Art der Entspannung erfahren.

 

 

POWER YOGA

 

Beim dieserm Yoga-Stil bewegen wir uns dynamisch von einer Asana (Körperübung) in die nächste, lassen dabei die Atmung frei fliessen und kräftigen und mobilisieren unseren ganzen Körper.
Das Herz-Kreislauf-System wird beim Power Yoga wunderbar angeregt.
Am Ende der Yogastunde wird eine besonders tiefe Entspannung dein Training abrunden.

 

 

OUTDOOR YOGA

 

Jeden Sommer üben wir Yoga unter freiem Himmel an der frischen Morgenluft.

Unterrichtet wird eine Mischung aus Hatha und Vinyasa Yoga, die für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet ist.

Ich biete in allen Übungen Varianten für Einsteiger und Fortgeschrittene an.

Kommt einfach mit Freundin, Schwester, Tochter oder Partner vorbei und probiert es aus.

Für Erwachsene und Teenager.

 

SOMMERNACHTSSPECIAL SPORTPLATZ

 

THE SUN - THE MOON & THE STARS –
ein SommernachtsYogaSpecial

Im Yoga üben wir regelmäßig den Sonnengruß (Surya Namaskar). Einige haben vermutlich auch schon einmal vom Mondgruß (Chandra Namaskar) gehört. Auch Hatha-Yoga an sich vereint schon beides in sich (Ha = Mond und Tha = Sonne), ebenso wie Yin und Yang. Es gibt aber noch eine weitere Sequenz, die im Rhythmus des Atems geübt werden kann – den Sternengruß (Nivata Namaskar). Dieser richtet sich an die „Mitte“, die Balance und Harmonie zwischen den Polen.
Sonnige Tage, die kaum enden, magisches Licht zum Sonnenuntergang und laue Temperaturen bis in die Nacht hinein; dass Strahlen des Mondes und das Funkeln der Sterne – einfach der Zauber des Sommers, den wir mit dem SommernachtsYogaSpecial

Bitte mitbringen: Yogamatte, Wasser, etwas zum Überziehen

An diesem Abend praktizieren wir Elemente aus Sonnen-, Mond und Sternengruß. Nutzen die Kraft der Sonne (Yang) und die Ruhe des Mondes (Yin), um in die Harmonie der Sommernacht einzutauchen, das SEIN zu genießen und wir ein Stern glitzernd zu erstrahlen.
Genieß die Vorfreude: Stell dir vor, es ist eine warme, wolkenlose Sommernacht; du spürst die Wärme der Erde unter dir, Mond und Sterne ziehen dich ganz in ihren Bann…

Du möchtest kein special mehr verpassen?

dann melde dich schnell zu meinem balance-Letter an!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.